Speicher- und Dateimanagement

Speicher und Dateimanagement

Der Kurs Speicher- und Dateimanagement richtet sich an Computernutzer mit Vorkenntnissen. Er ist vor allem als weiterführendes Angebot für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Computerkurses für Fortgeschrittene geeignet.

Bei der Nutzung eines Computers fallen viele Daten an. Geschriebene Dokumente, Fotos, Musiktitel und eine Vielzahl anderer Dateien sammeln sich schnell auf dem Computer. Der Kurs Speicher- und Dateimanagement hilft den Überblick über die Dateien zu behalten. Durch Ordnerstrukturen lassen sich Dateien gut sortieren und später auch wiederfinden. Auch die Sicherung eigener Dateien auf einem externen Datenträger, z. B. einem USB-Stick oder einer externen Festplatte, ist sinnvoll und Bestandteil dieses Kurses.

Kursinhalte:

  • Windows-Explorer nutzen
  • Dateien speichern
  • Ordnerstrukturen erstellen und nutzen
  • Speichern auf USB-Sticks und externen Festplatten
  • Dateien suchen, finden und löschen
  • Der Papierkorb

Der Kurs richtet sind an Nutzer von Computer mit Windows-Betriebssystem (Windows 8, Windows 8.1, Windows 10). Der Kurs ist nicht für Nutzer eines MAC geeignet. Notebooks für den Kurs werden durch die Tremonia Akademie e. V. gestellt. Ein eigenes Gerät braucht nicht mitgebracht werden.
Bitte bringen Sie zum Kurs einen USB-Speicher-Stick oder eine externe USB-Festplatte mit.

Im Anschluss an diesen Kurs bietet sich die Teilnahme am regelmäßig stattfindenden ComputerCafé an. Hier werden verschiedene Themen rund um Computer und das Internet behandelt. Jeder kann seinen eigenen Computer mitbringen und an eigenen Projekten arbeiten und aufkommende Fragen stellen. Mehr zum Thema ComputerCafé ->HIER.

Voraussetzungen: Computer-Grundlagen
Teilnehmer: 3–12
Unterrichtsstunden: 8