Python

Laptop mit Programmierung

Python Kurs – Computerspiel selbst programmieren

Der Kurs Python richtet sich an Kinder und Jugendliche ab dem 5. Schuljahr, die sich für das Programmieren interessieren. Der Kurs eignet sich gut um die ersten Erfahrungen zu sammeln oder die bereits vorhandene Kenntnisse zu verbessern. Mit der einfachen Programmiersprache Python kann in dem Kurs jeder lernen ein Computerspiel selbst zu programmieren.

In einer immer technologischeren Welt ist die Fähigkeit, Computer programmieren zu können eine wichtige Grundlage. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer alle wichtigen Grundlagen der Programmiersprache Python kennen. Somit bekommen sie einen schnellen und sicheren Einstieg in die Welt des Programmierens.

Python ist eine bekannte Programmiersprache, die sich super für Anfänger und auch für Fortgeschrittene eignet. Sie zeichnet sich durch einen einfachen unkomplizierten Programmierstil aus. Deshalb sind auch nur wenige Grundkenntnisse erforderlich um erste Ergebnisse sichtbar zu machen.

Ziel des Online-Workshops ist es, am Ende ein einfaches Computerspiel (ähnlich Pong) selbst zu programmieren. Nach dem Kurs können die Teilnehmer an dem erstellten Spiel ohne Probleme auch von zuhause aus weiterarbeiten.

Kursinhalte:

  • Was ist Python?
  • Programme installieren
  • Fachbegriffe kennenlernen
  • Befehle anwenden
  • Script schreiben

Der Kurs findet online über die Plattform ZOOM statt.

Es gibt aber noch sehr viel mehr über das Programmieren zu erfahren und zu lernen. Dafür bietet die Tremonia Akademie e. V. weitere interessante Programmierkurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Mehr Infos gibt es -> HIER.

Voraussetzungen: gute Computer-Grundlagen
Teilnehmer: 4 – 12
Alter: ab 5. Schuljahr