STOP MOTION Trickfilmworkshop

Klappe und Action! Wir produzieren einen eigenen Film!

Stop Motion Workshop: Sei dabei!

Du bist mindestens in der 4. Klasse und willst dich an unserem Stop Motion Workshop ausprobieren? Dann bist du hier genau richtig! Wir erstellen mit dir deinen eigenen Trickfilm und du selbst kannst eine bedeutende Hauptrolle spielen. Warum das Erstellen sich „Stop Motion“ nennt, wirst du sehr schnell herausfinden, denn es handelt sich hier um eine ganz besondere Art der Erstellung eines Trickfilms.

Stop Motion Trickfilmworkshop

Trickfilmworkshop für Schüler

Welche Trickfilme kennst du denn insgesamt schon? Was hast du immer gerne im Fernsehen geschaut, bei dem du dir unsicher warst, wie man einen solchen Film erstellt? Womöglich auch Zeichentrickfilme oder ähnliches? Bei uns findest du genau das heraus. Wir nehmen dich mit auf eine spannende Reise, die mit einer gemeinsamen Ideensammlung startet. Im Anschluss steht das Verteilen von Rollen für den Film an und du wirst einen wichtigen Teil darin übernehmen. Schließlich kommt es zur eigentlichen Erstellung der Szenen. Schlüpfe in die Rolle eines echten Regisseurs und sieh dir an, wie kinderleicht es ist, einen tollen Trickfilm ohne zu erstellen. Das Besondere hier? Wir drehen mit dir gemeinsam kein Video, denn ein Trickfilm besteht nur aus Fotos, die in einer festgelegten Sequenz hintereinander gespielt werden. Du wirst am Ende kaum erkennen, dass dieses entstandene Video wirklich aus einzelnen Fotos besteht, denn wir zeigen dir tolle Tricks, wie du möglichst professionell die einzelnen Fotos machst und zusammenfügst.

Ganz klassisch wie bei alten Filmen werden wir hier mit dem Licht spielen, die Kamera zum Laufen bringen und dann heißt es mit einer Klappe nur noch: Action!

Ganz klassisch zeigen wir dir die wunderbare Welt von Stop Motion.

Wenn du ein Smartphone besitzt, kannst du dieses auch gerne mitbringen. Wir zeigen dir eine ganz einfache App, in der wir den Trickfilm selbst machen. Wenn dieser später natürlich vollständig ist, wird er dir auch per E-Mail nach Hause geschickt und du hast ein tolles Andenken an unseren Kurs.

Da wir natürlich eine Gruppe sind, die gemeinsam am Trickfilm-Workshop teilnimmt, helfen wir uns gegenseitig und unterstützen uns bestenfalls auch alle gegenseitig bei der Produktion. Wie in einem echten Filmstudio, ist es immer von großer Bedeutung, sich im Team abzustimmen, Aufgaben zu verteilen und auch den anderen Teilnehmern unter die Arme zu greifen. Denn gemeinsam seid ihr auf alle Fälle stark und könnt ein tolles Ergebnis erzielen!

Ebenfalls entwickelt ihr ein Drehbuch, in welchem ihr euch genaue Szenen und Bewegungsabläufe ausdenkt und passend zu eurem Thema ausarbeiten und filmen werdet. Wie euch DIY-Kulissen hierbei helfen können, erfahrt ihr ebenfalls in unseren kleinen Theorie-Anteilen. Aber habt keine Sorge, wir werden nur wenig Theorie machen und stattdessen eher praktisch mit euch anpacken! Ihr seid ja schließlich für euren eigenen Trickfilm hier. Dennoch ist ein kleiner Teil Theorie immer sehr wichtig, um ein Verständnis für alle Abläufe zu bekommen.

Kursinhalte:

• Teamprojekt
• Entwickeln eines Drehbuches
• DIY -Kulissen
• Ein eigenen Stop-Motion-Film drehen

Dein Trickfilmworkshop: Was Du brauchst, um erfolgreich teilzunehmen

Für unseren Stop Motion – Trickfilm-Workshop brauchst du keine Voraussetzungen oder Kenntnisse mitbringen. Wir werden dir alle wichtigen Aufgaben zeigen und dich gut einführen. Lediglich solltest du Interesse und Kreativität mitbringen und kannst dir auch bereits gerne zu Hause Gedanken machen, ob du coole Ideen oder Szenen im Kopf hast, die du unbedingt im Trickfilm einbauen möchtest. Hier können wir schauen, ob diese realisierbar sind oder wir noch Kleinigkeiten mit der Gruppe umstellen werden.
Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt 4 Teilnehmer. Melde dich also schnell an und frage gerne auch deine Freunde oder Geschwister. Zusammen macht ein solcher Kurs sicher noch mehr Spaß. Zu beachten ist lediglich noch, dass die Maximalteilnehmeranzahl 16 Teilnehmer beträgt. Also sag uns Bescheid, wenn du Interesse hast, dich anmelden willst oder noch offene Fragen zu klären sind.
Wir freuen uns auf dich und den gemeinsamen Stop Motion – Trickfilm-Workshop!

Teilnehmer: 4-16
Alter: ab 4. Schuljahr
Voraussetzungen: keine
Veranstaltungsort: Tremonia Akademie e. V., Tecklenborn 34, 44143 Dortmund

Solltest Du oder deine Eltern noch Fragen haben, könnt ihr uns gerne unter 0231 1654704 anrufen oder ihr schreibt uns über das Kontaktformular an. Wir freuen uns auf eure Nachricht.

Kurstermine

Alle Angebote für Kinder und Jugendliche finden in Kooperation mit dem Jugendverband Computer & Medien im VfI NRW E. V. statt und werden aus Mittel des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Logo Jugendverband Computer & Medien
Logo MKFFI